Die Kindertrachtengruppe


... ein Wunsch wurde wahr ...


Im Sommer 1996 wurde die Kindertrachtengruppe des Förderkreises für Heimat- und Brauchtumspflege Leimersheim gegründet. Dorkas Winter und Melanie Hoffmann, beide Mitglieder der Trachtengruppe, setzten ein lang gehegtes Vorhaben in die Tat um, mit den Zielen: 

- Volkstanz mit und für Kinder 

- Nachwuchsarbeit für die Trachtengruppe


... Wie alles begann ...


1996, bei einer Projektwoche der Grundschule Leimersheim, die zusammen mit dem Kulturkreis durchgeführt wurde, hatten die Trainerinnen erste Gehversuche gewagt. Überaus positive Erfahrungen waren der Auslöser, aus einem einwöchigen Projekt  eine feste Einrichtung für den eigenen Verein zu machen. Seitdem treffen sich die Tänzerinnen und Tänzer jeden Donnerstag zum wöchentlichen Training in der Scheune des Fischerhauses. 

Neben den normalen Volkstränzen stehen auch Tänze aus anderen Ländern auf dem Programm. Seit dem Jahr 2000 ist die Kindertrachtengruppe nicht nur an Festen, Jubiläen und Umzügen, sondern auch an Fasching zu sehen.

Seit 2010 werden die jungen Tänzerinnen und Tänzer von Nadine Drafz trainiert.

 


© Fischerhaus Leimersheim. Alle Rechte vorbehalten.